Cookie-Richtlinie

reCaptcha

Wir nutzen den Dienst reCAPTCHA von Google Inc. (Google) zum Schutz der über diese Website gesendeten Daten. Diese Funktion überprüft, ob eine Nachricht tatsächlich von einer Person gesendet wurde, um beispielsweise zu verhindern, dass „Spam-Bots“ automatisch Nachrichten versenden oder Kommentare hinterlassen. Damit Google reCAPTCHA funktioniert, werden die IP-Adresse eines Besuchers und ggf. weitere Daten übermittelt. Zu diesem Zweck wird der Inhalt einer Nachricht an Google übermittelt und von diesem verarbeitet. Dabei wird die IP-Adresse in den Mitgliedsstaaten der EU und den Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und somit anonymisiert. In Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website nutzt Google diese Daten, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die von reCAPTCHA übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für die Erhebung dieser Daten gelten die Datenschutzbestimmungen von Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie auf dieser Seite: https://policies.google.com/privacy?hl=de Durch die Nutzung von reCAPTCHA erklären Sie sich damit einverstanden, dass Google Daten über Sie in der oben beschriebenen Art und Weise und zu dem oben beschriebenen Zweck verarbeitet.